Geschichte der Bürgervereine Hamburgs

Die Arbeit der Bürgervereine in Hamburg hat eine mehr als 170-jährige Geschichte. Diese Tradition ehrenamtlichen Engagements ist der Ursprung der heutigen Aktivitäten. Sie darf mit Stolz erfüllen, aber sie sollte auch Verpflichtung sein.

Wer sich im Bürgerverein engagiert oder auch nur für diese Institutionen interessiert, möchte wissen, welche Wurzeln unsere kommunale Mitwirkung hat. Diese Darstellung soll die vielfältigen und immer wiederkehrenden Fragen beantworten.

Hier entsteht eine umfangreiche neue Dokumentation über die Arbeit, die Geschichte, die Erfolge und Verdienste der Bürgervereine in Hamburg. Eine Sammlung aus über 170 Jahren Hamburger Leben, die zum einen Erinnerungen aus der Entwicklung der Hansestadt bündelt, zum anderen aber auch die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements würdigt, das einen Grundpfeiler unserer Gesellschaft darstellt.

Die meisten der Materialien stammen aus dem Privatarchiv Michael Weidmann. Michael Weidmann ist seit über 30 Jahren in den hamburgischen Bürgervereinen aktiv und verfügt deswegen über Materialien und Erinnerungen, die auf diesem Wege einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Auch andere verdiente Aktive des Bürgervereinslebens haben im Archiv Michael Weidmann ihren eigenen Erinnerungen einen dauerhaften Aufbewahrungsplatz gegeben. Die Autoren der Texte sind Michael Weidmann und seine Freunde.

Wir freuen uns, dass wir auch aus anderen Bildarchiven Motive zur Verfügung gestellt bekommen. Wenn auch Sie passende Bilder oder Texte haben, melden Sie sich gern bei uns, damit wir sie aufnehmen!

Es liegt in der Natur der Sache, dass diese Sammlung wechselnd thematisch und chronologisch wächst. Vielleicht macht es dies besonders spannend für Leser, die mit regelmäßigen Besuchen entdecken mögen, welche Schätze gerade neu hinzugekommen sind.

Diese Sammlung erhebt keinen Anspruch auf eine Darstellungsperfektion, wie sie Historiker oder Berufsarchivare leisten könnten. Trotzdem – oder gerade deswegen – sind alle Hinweise inhaltlicher Art und Vorschläge zur Gestaltung herzlich willkommen!

Eigentlich versteht es sich von selbst: Jegliche Weiterverwendung der Inhalte dieser Homepage ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Zustimmung der Autoren möglich. Wenn Sie hieran Interesse haben, schreiben Sie uns gern an.

Und nun geht es los. Wir beginnen mit einer “Geschichte der Bürgervereine” und Porträts von herausragenden Persönlichkeiten aus der ehrenamtlichen Arbeit, ergänzt durch historische Hintergründe, die das Verständnis erleichtern sollen.

Eine neue Homepage ist wie die Geburt eine Kindes. Wir freuen uns und sind selbst gespannt.

Hamburg im Oktober 2017

Die Autoren